Buch, Bücher, am Bü...
Kann man den Plural von Buch noch steigern?

Grammatikalisch natürlich nicht, praktisch aber schon, denn wir haben uns ganz und gar der Buchgestaltung und dem Buchmarketing verschrieben.

Wir glauben nicht nur an die Zukunft des Buchs und des Lesens, ob gedruckt oder digital – wir glauben auch an die Macht und Wirkung zielgruppenadäquater Gestaltung. Denn gute Inhalte haben auch eine gute Gestaltung verdient. Dafür legen wir uns ins Zeug.

Nur wenn unsere Verlagskunden zufrieden sind, können auch wir zufrieden sein. Und das hört nicht bei gelungener Gestaltung auf. Eine reibungslose Abwicklung als Dienstleister bis hin zur Verzahnung mit der Herstellung ist uns enorm wichtig.

Wie man diese anspruchsvolle Aufgabe erfolgreich meistert? Es kommt auf die Mischung an:
Kompetenz, Erfahrung, Innovation, ein harmonisches Team, Ehrgeiz, inspirierende Büroatmosphäre und über den Tellerrand schauen.

Übrigens, wir glauben so sehr an das Buch, dass wir kürzlich die Autorenbuchhandlung in München übernommen haben. Mit unserer Schwesterfirma UnoMedia und unserer eigenen Bildagentur FinePic stellen wir nun einen noch interessanteren, kompetenteren und leistungsfähigeren Verbund da.